Je älter desto Allergie…

Es ging vor einiger Zeit los…meine Augen haben den Wimpernkleber nicht mehr vertragen. Resultat -> mindestens eine Woche dicke, geschwollene und suppende Augen waren das Ergebnis. OK…auf lange Wimpern konnte ich schweren Herzens verzichten. Bin  sehr froh, dass ich meine Wimpern noch tuschen und abschminken kann, habe hier meine Produkte gefunden.

Der neueste Schrei ist allerdings, dass ich gegen meine super schönen BH`s allergisch reagiere, und zwar auf das eingearbeitete Silikonbändchen, so will ich das mal nennen. Ich hoffe ihr wisst was ich meine…

Jedenfalls juckt meine Haut an den Stellen mit dem Silikon wie blöde nach dem Tragen…

Ich werde dann mal nach neuen BH`s Ausschau halten…

Veröffentlicht unter Arschgebrechen | 4 Kommentare

Fröhliche Ostern!

Hier gibts statt Osterfeuer dieses Jahr Schmunzelbrause😉 Morgen gehts mit der Familie zum Handball. Und danach zum Cocktailtrinken…und anschließend zum Italiener. Montag haben wir nix vor und ich werde es genießen!

Ich wünsche Euch allen schöne Ostern:-)

   

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

Bin…

ziemlich zerschossen…

War ne sehr gute aber auch ziemlich anstrengende Fortbildung in Düsseldorf, bin gerade nach Hause gekommen und will jetzt eigentlich nur noch schlafen.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Hoch die Hände…

Wochenende:-)

Wie glücklicherweise fast immer schon am Donnerstagabend…allerdings ist morgen und übermorgen Fortbildung. Erfahrungsgemäß wird das meistens sehr fein, coole Referenten und Themen und die Abendveranstaltung ist sowieso immer genial…ich freu mich auf Düsseldorf. Der Wecker klingelt morgen früh allerdings zu einer sehr unchristlichen Zeit…vielleicht kann ich ja im Zug noch ein Nickerchen halten:-)

 

Veröffentlicht unter Uncategorized | 2 Kommentare

Endlich…

März! Bekanntlich hasse ich ja den Januar und Februar über alles. Von mir aus können diese Monate einfach wegfallen, dass wäre doch echt fein. Dezember – und schwups – schon isses März…das wärs:-) Deshalb auch diese Stille hier…passiert ist eh nicht viel…außer die üblichen Rechnungen, die bezahlt werden wollen am Jahresanfang…

Nun denn, ich hab die Ätzmonate hinter mich gebracht. Dieses Jahr hat mir in der Tat eine Serie etwas durch diese Zeit geholfen:

Mord mit Aussicht!

Ich weiß…gibts schon länger. Bin ich aber erst jetzt drauf gekommen. Läuft auf Amazon Prime und ist  wirklich super lustig:-)

 

Veröffentlicht unter Uncategorized | 2 Kommentare

Seit…

vier Tagen liegt hier Schnee. Bisher habe ich noch kein Räum- bzw. Streufahrzeug gesehen.  

 Was ist da los? Kam der Wintereinbruch Anfang Januar wieder völlig überraschend? Oder gibt es keine Räumfahrzeuge mehr?

Veröffentlicht unter Uncategorized | 5 Kommentare

2016…

hat gut angefangen. Zu viert haben wir bei uns einen wunderbaren Abend verbracht, gut Fisch gegessen, leckere Getränke genossen und einfach einen entspannten, lockeren und vor allem sehr gemütlichen Abend gemeinsam verbracht.

Ansonsten gibts hier nicht viel neues…ich war fleißig beim Sport, nach wie vor hat Yoga es mir besonders angetan zur Zeit. Zur Abwechslung dann gestern mal wieder Deep Work mit einer neuen Choreo…heute macht sich ein dezenter Muskelkater bemerkbar, also alles perfekt:-)

Ich wünsche euch allen ein gutes, glückliches und vor allem gesundes neues Jahr!!!

Veröffentlicht unter Uncategorized | 2 Kommentare

Am…

schönsten war der 1. Weihnachtstag. Da hatten wir keinerlei Verpflichtungen und konnten den ganzen Tag gemütlich im Schlafi rumgammeln:-)

Heiligabend fand diesmal bei uns statt und wenn eine gewisse angeheiratete Person nicht so anstrengend gewesen wäre, hätte es tatsächlich schön werden können…aber wie es so is…hätte hätte Fahrradkette…

Na egal…überstanden. Und so wird diese Person zukünftig Weihnachten nicht mehr eingeladen und wir werden uns den Gegenbesuch dort ebenfalls sparen.

Auch die regelmäßige weihnachtliche Freundesrunde fand dieses Mal bei uns statt, dass heisst, am 2. Feiertag war die Bude wieder voll. Wieder mit der o. g. anstrengenden Person. Diesmal saß sie mir aber nicht direkt gegenüber sondern am anderen Ende der Tafel und ich habe sie so gut es ging den ganzen Abend ignoriert. Mit allen anderen war es aber ziemlich nett und lustig…die letzten sind erst gegen kurz nach 3 Uhr morgens gegangen, dass spricht ja für den Abend.

 

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Weihnachten 2015

ich hab es geschafft und überstanden…später hier mehr und auch ausführlich!

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Frohe Weihnachten 

Macht es euch fein!

   
    
 

Veröffentlicht unter Uncategorized | 2 Kommentare