Mist!

Nachdem ich gestern eine superschöne Laufrunde (erstmals mit runtastic App aufgezeichnet, richtig genial!) von 12,5 KM bei bestem Laufwetter hingelegt habe, hat es mich heute erwischt!

Den ganzen Tag habe ich gefroren wie hulle, hatte so ein leichtes Ziehen im Unterleib und häufigen Harndrang. Die Damen dürften jetzt die Diagnose wissen. Nach der Arbeit schnell zum Doc meines Vertrauens gefahren, die Untersuchung hat mir natürlich ein Antibiotika eingebracht.

Vor 10 Tagen habe ich gerade den jährlichen Check-Up machen lassen, da war garnix! Alles ok, kein Befund zu finden. Und heute feiern die Bakterien ne Party…irgendwie ein verflixtes Rätsel für mich.

So, jetzt hoffe ich, das die Pillen schnell wirken, so einen Mist braucht kein Mensch.

Advertisements

Über juniwelt

Hier schreibe ich vieleicht später etwas...
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Mist!

  1. DocRunner schreibt:

    Und immer dran denken: kein Sport mit Antibiotika!

    Gute Besserung

    Salut
    Christian

  2. ultraistgut schreibt:

    Und wie geht es dir heute ❓

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s