Mädchencontent 2

Gestern hab ich mir einen ziemlich lang gehegten Wunsch erfüllt:

Ich hab mir bei einer Kosmetikerin eine Wimpernverlängerung gegönnt. Und es ist wirklich der Hammer, keine Wimperntusche mehr und trotzdem richtig schöne, natürliche Wimpern. Die Augen sehen viel ausdrucksvoller aus und nix verschmiert mehr im Laufe des Tages.

Die Prozedur an sich hat gut 2 Stunden gedauert, war aber nicht unangenehm. Für die Kosmetikerin war es ein bischen schwierig, da meine Augen sofort anfangen zu tränen, wenn ich liege. Aber das hat sie perfekt hinbekommen, ich freu mich, dass ich das endlich gemacht habe.

Advertisements

Über juniwelt

Hier schreibe ich vieleicht später etwas...
Dieser Beitrag wurde unter Mädchencontent veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten zu Mädchencontent 2

  1. ultraistgut schreibt:

    Finde ich interessant, und wie lange halten die – und was kostet das ❓

    • juniwelt schreibt:

      Das ist echt genial…morgens stehst Du auf und hast den PERFEKTEN Augenaufschlag 🙂
      Keine Wimpernzange und Mascara mehr…wirklich unglaublich. Ich will nie wieder ohne…
      Halten tut es 3-4 Wochen, wie der natürliche Wimpernzyklus, entsprechend sollte alle 3-4 Wochen aufgefüllt werden, diese Sitzungen sind dann nicht mehr so lang.
      Preiswert ist es allerdings nicht wirklich, es kostet ab 90 € bis 150 € beim ersten Mal, je nach Anzahl, das Auffüllen ab 35 € bis 50 €
      Mir ist es das im Moment wert 🙂

  2. Blumenmond schreibt:

    Das möcht ich jetzt auch wissen. 🙂

    • juniwelt schreibt:

      Gerade beim Sport bzw. beim Laufen finde ich es toll. Ich hab mir damals z. B. zum Marathon extra eine Mascara besorgt, die Wasser- und Ölresistent war :-). Ist mit diesen tollen Wimpern nicht mehr nötig und es sieht wirklich natürlich und hammermäßig aus.

  3. Bee schreibt:

    Danke für deinen lieben Kommentar 🙂
    Wow hört sich ja toll an. Wenn das nicht so teuer wär… ist so im Studentenbudget leider nicht drin. Gibts vorher-nachher Fotos? Vielleicht machst du die ja beim auffüllen 🙂
    Lieber Gruß

    • juniwelt schreibt:

      Sehr gern geschehen. Wir haben tatsächlich ein Foto bei der Prozedur gemacht, ein Auge mit und ein Auge ohne. Aber als wir fertig waren, war ich so beeindruckt…ich hab nicht mehr an das Foto gedacht 🙂 Vieleicht stell ich mal eins mit Verdichtung rein, liebe Grüße zurück

  4. Pingback: Grande Katastrophe! | Juniwelt's Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s