20 jähriges Teil 2!

Es war eine echt coole Aktion und hat der gesamten Abteilung und vor allem auch dem Chef super gefallen. Nach wie vor hatte er absolut keinen Schimmer was wir für ihn geplant hatten und es bestand seinerseits nach wie vor die große Sorge, dass er sich irgendwie zum Horst machen muss 🙂

Die Kollegen waren auch sehr kreativ darin, ihn mit absurden Vorschlägen zu verwirren, zum Beispiel:

– Wir fahren zur Kaninchenzüchterausstellung nach Berlin,

– Anti-Atomkraft Demo in Gorleben,

-Internationale Pferdeausstellung in Düsseldorf,

-Taubenzüchterjahrestreffen in Köln,

-Boseln in Osnabrück waren unter anderem einige der Antworten, die er bekommen hat.

Es wurde dann aber ein geiler Tag in Hamburg. Zum Auftakt waren wir in dem legendären Cafe Herr Max.

Geniale Kuchen und Torten, super lecker, es lohnt sich absolut, dort mal einzukehren.

Kleine Köstlichkeiten, absolut umwerfend lecker!Wir mussten allerdings aufpassen, dass wir nicht allzu viel schlemmen, denn am Abend hatten wir in der Bullerei einen Tisch reserviert.

Absolut köstlich! Überraschung gelungen!

Ungewöhnliche Deko 😉 und eine wahnsinnig schöne Location, super liebe nette Bedienungen, es war ein perfekter Abend.

Advertisements

Über juniwelt

Hier schreibe ich vieleicht später etwas...
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu 20 jähriges Teil 2!

  1. spanksen schreibt:

    20 Jahre, Glückwunsch! Hatte am 01.07.11 10 jähriges und es gab…. nix! 😉

  2. crooks schreibt:

    War Rostkpoo auch da?

    20 Jahre?
    Respekt!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s