Der…

Silvestereinkauf ist erledigt. Am schwierigsten war es, diese Brennpaste zu bekommen. Außerdem muste ich mehrere Geschäfte aufsuchen, um noch adäquates Hähnchenbrustfilet zu bekommen. Alles schon ausverkauft, scheinbar machen dieses Jahr alle Fondue 😉

Sportlich komme ich auch so langsam wieder in die Gänge, das Fitnessstudio hat mich diese Woche schon dreimal gesehen. Und der Muskelkater wird definitv weniger, dass find ich gut 🙂

Bei der Rückgabe der Wärmeboxen für das Essen am Heiligen Abend haben wir mit dem Concierge über den versalzenen Rotkohl gesprochen. Heute hatte ich zwei Gutscheine für insgesamt vier Personen für ein Sonntagsbrunch in der Post. Mit einem sehr netten Entschuldigungsschreiben vom Hotel für den ungenießbaren Rotkohl. Eine wie ich finde sehr nette Geste, damit habe ich nicht gerechnet 🙂

Advertisements

Über juniwelt

Hier schreibe ich vieleicht später etwas...
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s