Endlich…

mal wieder ein neues „Arschgebrechen“: Sonntag Nacht hab ich mich scheinbar irgendwie verlegen und jetzt hab ich echt unfuckingfassbare Rückenschmerzen. Im Sitzen und mit Ibuprofen gehts so einigermaßen, im Liegen wird es eher schlimmer. Heute morgen war um 5 Uhr die Nacht vorbei und um 5.30 Uhr hab ich senile Bettflucht betrieben (sehr zur Freude des Gatten, der heute eigentlich hätte länger schlafen können). Ich such mir mal mein Körnerkissen…

Meine ehemalige Nachbarin (ca. 70 Jahre alt) hat schon recht…älter werden ist nix für Feiglinge. Allerdings dachte ich, sie meinte da eher so ihr Alter, der Mist geht mir eindeutig viel zu früh los.

Advertisements

Über juniwelt

Hier schreibe ich vieleicht später etwas...
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Endlich…

  1. Anna schreibt:

    Dann wünsche ich dir, dass der Schmerz bald nachlässt. 😉

    Und ja, Älter werden ist nix für Feiglinge. Habe mich neulich auch gefragt, ob es eine Zeit gab, in der meine Knie noch nicht geknackt haben… 😳

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s