Mit…

WordPress bei anderen (außer bei WordPress selbst) zu kommentieren ist recht schwierig bis teilweise unmöglich zur Zeit 😦 Meist nutze ich jetzt mein Google-Profil.

Geht euch das auch so?

Advertisements

Über juniwelt

Hier schreibe ich vieleicht später etwas...
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

14 Antworten zu Mit…

  1. ChiefJudy schreibt:

    Ich nutze woanders (namentlich Blogger) immer das Googleprofil. Ist einfacher.

  2. Angela schreibt:

    speziell Blogger geht gar nicht. Ein Schlem, der böses dahinter vermutet, dass Blogger nur google Profile zu akzeptieren scheint. Bisher habe ich dann verzichtet zu kommentieren… Ich dann immer etwas *räusper* ungeduldig 😉

  3. Morphium schreibt:

    Blogger ist wirklich merkwürdig zum kommentieren als wordpress-Nutzer.
    Wenn ich die Option Name/ URL als Option nehme funktioniert das. Mit dem wordpressprofil komme ich bei Blogger nicht weiter.
    Das Kommentarfeature vom MiracleMan finde ich sehr angenehm.;)

    • juniwelt schreibt:

      Stimmt, bei MiracleMan ist der Kommentarbereich wirklich sehr gut. Und dass ist in der Tat seltsam bei Blogger.

      • Silver Blue schreibt:

        Oh, danke schön.
        Ich hab NOCH NIE zuvor Lob für die disqus-Kommentarfunktion bekommen, immer nur Prügel ;-). Dabei bin ich selbst recht zufrieden, und ich hatte bisher NULL Spam.
        Nur, auf mobilen Endgeräten, allen voran solchen mit angebissenem Obst, ist es bisweilen ein wenig blöd bzw. wird nicht/nicht korrekt angezeigt.

        Allerdings habe ich noch einen WP-account, der macht mich wahnsinnig.
        Aber ich brauche hin ab und an, wenn Blogs keine anonymen posts zulassen.

      • juniwelt schreibt:

        🙂 gerne!

  4. Anna schreibt:

    Geht mir ebenso, aber das ist bestimmt nur ein dummer, dummer Zufall. 😉 Da ich allerdings ohnehin bei Google dauereingeloggt bin, kommentiere ich nur noch damit. Außer bei WP natürlich. 😉

  5. Cassy schreibt:

    Ich gebe meine Daten per Hand ein, weil ich zu faul bin, mich immer irgendwo anzumelden. Meist merkt sich mein Browser die Daten und ich muss es nicht allzu oft machen. 😀

  6. Saba schreibt:

    Ich machs wie Cassy… 🙂

  7. spanksen schreibt:

    Ich gebe meine Daten auch per Hand ein, bleibt dann meist im Cookie verewigt (außer bei diesen komischen Blogger Seiten)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s