Die eiserne Lady!

Meryl Streep hat den dritten Oscar meiner Meinung nach zurecht bekommen. Ich mag biographische Filme, am Mittwoch war dann mal wieder Kinotag 🙂

Anfangs haben mich die vielen Rückblenden etwas genervt, im Verlauf des Films wurde es aber besser (oder ich hatte mich daran gewöhnt ;-))  Interessant war, wie mutig und gradlinig sie ihren Weg voran getrieben hat und sich in einer von Männern dominierten Welt durchgesetzt hat.

Bestes Zitat: Gedanken werden Worte, Worte werden Taten, Taten werden Gewohnheiten und Gewohnheiten bilden unseren Charakter!

 

Advertisements

Über juniwelt

Hier schreibe ich vieleicht später etwas...
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Die eiserne Lady!

  1. Anna schreibt:

    Der Film steht auch auf meiner DVD-Liste. Meryl Streep ist eine tolle Schauspielerin und die Eiserne Lady ist zweifelsohne eine Frau, deren Lebensgeschichte es wert ist, verfilmt zu werden. 🙂

  2. nakura schreibt:

    Ohja, der Film war super. Über die Person Margaret Thatcher kann man bestimmt diskutieren, über die schauspielerische Leistung von Meryl Streep nicht. 😉

  3. spanksen schreibt:

    Note to myself: Warten bis der auf DVD kommt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s