Gelaufen…

bin ich gestern tatsächlich. 8 KM, eigentlich sollten es 12 KM werden, aber leider hat mein Magen so gar nicht mitgespielt. Selten so schlimme Magenprobleme beim Laufen gehabt, vielleicht waren ja die paar Nüsse kurz vor dem Lauf das Übel.

Mal sehen, wie das gleich beim Spinning wird. Ich hoffe, der Magen ist jetzt wieder ruhig.

Advertisements

Über juniwelt

Hier schreibe ich vieleicht später etwas...
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu Gelaufen…

  1. Lauffrau schreibt:

    Magen-Probleme beim laufen sind acht fies. Wenn das Wetter mitspielt werde ich am Dienstag wohl mal wieder laufen gehen…und wäre dann mit 7 km echt zufrieden für den Anfang!

    Bin mal gespannt ob mein Knie bei den neuen Schuhen auch zickt!

    • Nelja schreibt:

      Meist wirken neue Schuhe Wunder! Ich drücke dir die Daumen, dass es NUR an den Schuhen lag. Sonst wird es fies (mein Physiotherapeut hat nämlich zuallererst Verbote aufgestellt, als er mein Knie sah, ist aber inzwischen alles wieder gut, läuft sozusagen wieder, im wahrsten Sinne des Wortes).

  2. Nelja schreibt:

    Lass mal langsam angehen …

  3. Nathalies Bistro schreibt:

    Ich sollte mich auch mal wieder sportlich betätigen. laufen ist ne schöne sache, aber ich schwimme auch sooo gern. bin auch beim frühschwimmen angemeldet, muss da nur öfter hin, weil früh schwimmen heißt: früh aufstehen. und das ist oft sooo schwer.

    • juniwelt schreibt:

      Hinterher fühlt man sich richtig gut, sportlich betätigt UND den Schweinehund überlistet gibt mir immer ein extrem gutes Gefühl für den Tag 🙂

      • Nathalies Bistro schreibt:

        ja, das stimmt. eine zeit lang bin ich auch gelaufen. hinterher ein supertolles gefühl. damals hat mein freund auch mitgemacht. heute hat er keine lust mehr ;D. Und allein ists immer irgendwie blöd. vor allem mir der motivation…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s