So langsam…

gewöhne ich mich an das Leben mit Hund. Benno ist ein sehr lieber Hund und es macht wirklich großen Spaß mit ihm zusammen zu sein. Er ist erst 5 Monate alt, dafür hört er schon sehr gut. Komandos wie Sitz, Platz, Nein, Stopp und Komm hat er schon gut drauf, zumindest im Haus. Draussen ist er durch die vielen Gerüche und Geräusche noch sehr abgelenkt, da ist es ein noch bisschen schwieriger 😉

Gestern hab ich ihn das erste Mal eine Stunde allein gelassen, das hat prima geklappt. Heute wurde das dann ausgedehnt, da ich mal wieder ins Fitnessstudio gehen wollte. Auch das war kein Problem, der Hund ist da glücklicherweise unkompliziert und ist es auch von seinem Zuhause so gewohnt.

20120808-145243.jpg

20120808-145326.jpg

Advertisements

Über juniwelt

Hier schreibe ich vieleicht später etwas...
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

9 Antworten zu So langsam…

  1. Süß, mein erster Hund, war auch ein brauner Labrador – das sind die schlimmsten….;-).

  2. Lauffrau schreibt:

    Schönes Tier…und? Gibt es dann bald einen eigenen?

  3. spanksen schreibt:

    Benno ist aber auch total sweet! 😉

  4. Miss Passiflora schreibt:

    Benno is a charming boy. 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s