Yoga!

Öfter mal was neues, sonst wird es ja auch langweilig und Yoga interessiert mich schon lange. Zusätzlich ist es sicherlich ein guter Ausgleich zum Laufen/Spinning/Bodypump & Shape. Außerdem hat mich WeibsWort mit ihren genialen Post`s nicht unerheblich angefixt;-)

Allerdings bin ich mir nicht sicher, welche Yogaform mir gefällt. Ich glaube, ich würde es anstrengend und ruhig mit langsamen Übungen bevorzugen. Nachdem ich mich etwas eingelesen und geschaut habe, werde ich jetzt diese DVD bestellen und bin sehr gespannt.

Falls ihr noch Buch oder DVD-Tipps habt, immer her damit! 🙂

Advertisements

Über juniwelt

Hier schreibe ich vieleicht später etwas...
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Yoga!

  1. WeibsWort schreibt:

    Ah daher weht der Wind. Habe mich schon gewundert, woher die ganzen Klicks kommen. 🙂

    Meine Yogabicholosophy hat dich angefixt? Hey, das freut und ehrt mich. 😛

    Bin gespannt, wie dir die DVD von Ursula Karven gefällt. Die kenne ich nicht und freue mich auf einen Bericht. Ich hatte „Yoga Everyday“ von ihr und die Übungen an sich waren klasse. Nur… na ja… die Karven hat die Anweisungen so im Kommando-Kasernenton rausgeknallt, dass ich absolut genervt war und dann auf „Yogalosophy“ umgestiegen bin. 😳 Nun suche ich selbst noch 1-2 Yoga-DVDs, denn davon kann frau ja nie genug haben. 😛

  2. WeibsWort schreibt:

    Bitch. Yogabitcholosophy. Reiche ein „t“ nach und gleich noch eine DVD-Empfehlung. Nämlich oben erwähnte Yogalosophy von Mandy Ingber. Macht Spaß, ist anstrengend und entspannt, läuft für mich allerdings eher unter „Workout mit Yogaelementen“. 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s