Durch…

unsere Renovierung waren wir ja gezwungen, die Räume komplett auszuräumen. Was echt eine Sauarbeit war. Im Rahmen dieser Aktion habe ich begonnen, mich von vielen Dingen zu trennen um so wieder Platz und Luft in den Räumen und den Schränken zu haben.

Und es ist ja echt unfassbar, was sich in den Jahren für ein „Krempel“ ansammelt…

Viele Dinge habe ich verschenkt, einiges weggeworfen und da ich gerade einen richtigen Aufräumflow habe, bin ich längst noch nicht fertig…ich finde, es ist ein supertolles Gefühl, macht irgendwie frei und beweist meiner Meinung, dass das Äußere Umfeld das Innere beeinflusst!

Im Rahmen dieser Aktion werde ich hier auch einen Bücherflohmarkt einstellen, vielleicht besteht ja Interesse, bin gespannt.

Advertisements

Über juniwelt

Hier schreibe ich vieleicht später etwas...
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s