Nach wie vor gilt die alte Regel:

Schickste – kriegste!

Oder auch ausgeschrieben:

Schickste Scheiße kriegste Scheiße!

Ich frage mich, wie so manche Leute ihr Privatleben auf die Reihe kriegen…im Büro klappt das auf jeden Fall überhaupt nicht…

Advertisements

Über juniwelt

Hier schreibe ich vieleicht später etwas...
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Nach wie vor gilt die alte Regel:

  1. einfachtilda schreibt:

    Das ist wohl fast überall so 😦

  2. meinesichtderwelt schreibt:

    Diese langjährige Erfahrung teilen wir – in meinem alten Unternehmen nannten wir das SOS (send out shit – englische Unternehmensführung)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s