Gestern…

bin ich mit meiner Schwester versackt…in meiner eigenen Küche. Eigentlich wollte sie nur spontan etwas bei mir abholen, wir haben nen Kaffee und nen Tee getrunken. Irgendwann dann das erste Glas Wein…und so wurde es ein verdammt lustiger Abend.

Haben wir schon lang nicht mehr gemacht und war somit schon überfällig. Als Nebenprodukt unserer Quasseleien sind dann auch noch die Ideen für die Geburtstagsgeschenke für unsere Eltern entstanden. Also echt perfekt gelaufen 🙂

Advertisements

Über juniwelt

Hier schreibe ich vieleicht später etwas...
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Gestern…

  1. einfachtilda schreibt:

    Das ist doch toll!!!

  2. noemiebeidenzwergen schreibt:

    Schön, wenn man mit der eigenen Schwester versacken kann!!! Nennt man das Schwesternliebe?

  3. Die eigene Küche liegt praktischerweise neben dem eigenen Schlafzimmer.
    Das Hotel in Cordoba hieß Hotel del Bailio.
    Liebe Grüße

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s