Unglaublich…

wie schnell dieses Wochenende rum gegangen ist. Dabei hatten wir eigentlich nix besonderes vor. Glücklicherweise, die Woche war ja voll und anstrengend genug.

Donnerstagabend hatte ich einen sehr schönen Weinabend mit einer Freundin. Wir sehen uns selten und haben entsprechend viel zu erzählen.

Freitag dann obligatorisch Sport am Morgen, danach kurz in die Stadt um nach Schuhen zu schauen. Beim Schauen ist es auch geblieben, ich hätte doch die genialen Stiefeletten im Bikini Berlin kaufen sollen, die gehen mir nicht mehr aus dem Kopf und alle die ich gesehen hab, kommen da nicht im entferntesten ran.

Anschließend ein Suppenhuhn in der Markthalle erjagt sowie diverse andere Lebensmittel. Abends kamen zwei Freundinnen zum Sex and the City Abend vorbei. Es gab köstliche Cosmopolitans, lustige Gespräche und die 4. Staffel haben wir jetzt auch gemeinsam geschafft.

Samstag war ich beim Yoga und es ist wirklich beeindruckend: Egal wie es mir vorher ging…hinterher fühle ich mich jedesmal!!! besser. Das ist echt großartig, Yoga wirkt – zumindest bei mir. Wobei ich hier die sehr körperliche (anstrengende) Art von Yoga meine, mit Mantrasingen und habe ich bisher noch nix am Hut.

Nachmittags dann das Suppenhuhn in den Topf geworfen und eine sehr köstliche Hühnersuppe zubereitet. (Rezept nach Brigitte-Online) Am Abend haben wir endlich wieder Breaking Bad weiter geschaut, der Gatte nimmt das immer auf und irgendwann haben wir mal den Anschluss verpasst.

Heute war der Gatte den ganzen Tag unterwegs, die Tennispunktspielsaison geht wieder los. Ich hab mir derweil einen zauberhaften höchst heftigen Muskelkater beim Body Pump eingefangen. Auch die Sauna hinterher hilft da heute wohl nicht mehr richtig. Zum Bügeln bin ich heute zu faul, hier wird jetzt noch gemütlich gesofat und vermutlich werden wir „Gravity“ nachher anschauen.

Euch allen einen gemütlichen schönen Abend und einen guten Wochenstart!

Advertisements

Über juniwelt

Hier schreibe ich vieleicht später etwas...
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Unglaublich…

  1. Sibylle schreibt:

    Hui, das klingt sehr aufregend!! Sex-and-the-City-Abend… Sport am Morgen… Schuhe shoppen… 🙂

    • juniwelt schreibt:

      Hallo und herzlich willkommen in der Juniwelt 🙂 Wirklich aufregend war es nicht, einfach ein schönes aber wie immer zu kurzes Wochenende. Und Schuhe hab ich nicht geshoppt, leider nur geschaut…aber das ist vielleicht ja nur aufgeschoben 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s