Sport und so

Nachdem ich mich gestern erfolgreich vorm Sport gedrückt habe, war ich heute mal wieder beim Body Pump. Ich muss sagen, dass es wirklich eine sehr gute Stunde war…ich hab mich tatsächlich mal getraut, bei den Beinen mehr Gewicht zu nehmen. Beim Rücken war ich dann feige, obwohl da sicher noch was geht. Naja…merken und beim nächsten Mal dran denken: Rücken -> mehr Gewicht.

Wo ich immer schwächele ist beim Bizeps. Trizeps geht ganz gut, aber Bizeps…nee…krieg ich leider nicht hin. Und das ärgert mich…ich hätte so gern schön definierte Arme, schlank aber trotzdem muskulös. OK…muss ich wohl weiter trainieren und davon träumen.

Danach habe ich mir zwei schöne Saunagänge mit Aufguss gegönnt und war sogar noch etwas im Außenbecken schwimmen. Normalerweise nehme ich mir dafür nicht die Zeit, aber heute liegt hier nix weiter an und so habe ich das richtig genossen.

Möglich ist morgen allerdings ein Muskelkater…ich hoffe aber das er nicht so heftig ausfällt.

Deep Work mache ich auch nach wie vor noch sehr gern, hab sogar am 1. Feiertag eine Stunde absolviert. Glücklicherweise haben wir diesen Tag seit Jahren für uns reserviert und daher war eine Sportstunde zwischendurch drin. 🙂

Da ich ja Ferien habe, hab ich mir auch für die nächsten freien Tage Sport fest vorgenommen. Ich wünsch Euch allen einen gemütlichen Abend, wir machen uns auf jeden Fall einen 🙂

Advertisements

Über juniwelt

Hier schreibe ich vieleicht später etwas...
Dieser Beitrag wurde unter Sport & Laufen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s