Ach…

und noch was hab ich festgestellt: Mein Geschmack hat sich etwas verändert. Viele Sachen sind mir mittlerweile zu süss geworden.

Also das sind die Dinge, die ich eh nicht essen sollte, die aber manchmal vermeintlich lecker aussehen, Kekse oder Kuchen oder auch anderer Naschkram. Find ich aber ne positive Entwicklung…vermutlich ist der Geschmack durch die ganzen industriell hergestellten Lebensmittel eh versaut.

Also auch hier zurück zur Natur 🙂

Advertisements

Über juniwelt

Hier schreibe ich vieleicht später etwas...
Dieser Beitrag wurde unter Essen & Trinken veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu Ach…

  1. Als ich meine Ernährung umgestellt habe, erging es mir auch so. Das ist auch der Grund, warum ich so viel backe oder Pralienen etc. selbstmache. Da bestimme ich den Grad der Süße 😉

    • juniwelt schreibt:

      Die hier favorisierte Plätzchensorte hab ich vor Weihnachten mal glutenfrei nachgebacken…dabei werde ich beim nächsten Mal definitiv den Zucker reduzieren. War sogar dem Gatten zu süss mit der im Rezept angegebenen Menge. Hat schon was, wenn man selbst produziert und nicht auf das industriell gefertigte Essen zurückgreifen muss. Das habe ich in Zukunft auch vor…mehr selbst backen etc.

  2. sweetkoffie schreibt:

    Meine Omma sagte immer: alle sieben Jahre ändert sich der Geschmack.
    Ob es stimmt??

  3. Blumenmond schreibt:

    Ja, kann ich bestätigen. Nicht zwingend mit süss aber mit salzig. Oft werde ich gefragt: „Pizza ohne Käse – schmeckt dann denn?“ Ich kann nur sagen – besser als mit, weil man die Zutaten schmeckt und nicht nur übersalzenen Käse. Wenn ich mal am Rand der Pizza meines Besten knabbere und dabei ein Stück Käse mitbekomme, find ich das einfach nur völlig übersalzen.

  4. juniwelt schreibt:

    Bei Salz bin ich noch nicht so weit…im Gegenteil…ich greif noch häufig zum Salzstreuer und würze nach.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s