Wenn…

man in einer so gesegneten Gegend Ferien macht bleibt es nicht aus, von dort auch einiges mit nach Hause zu nehmen. Vor einigen Jahren waren wir schon ein paar mal dort, allerdings etwas südlicher im Etschtal. Dort sitzt auch das ein feines Lieblingsweingut, dem wir einen kleinen Einkaufsbesuch abgestattet haben 🙂

Damals hatte die Winzerfamilie auch noch Ferienwohnungen und wir haben dort dann immer gewohnt. Ich hab mich sehr gefreut, dass sie uns tatsächlich wieder erkannt haben. Mittlerweile haben sie ein komplett neues Weingut gebaut, ebenfalls wieder in Hanglage mit einem phantastischen Blick auf das Etschtal.

IMG_2871 IMG_2874 IMG_2875 IMG_2876 IMG_2877 IMG_2878 IMG_2879 IMG_2880 IMG_2881 IMG_2883 IMG_2884 IMG_2886 IMG_2887

Advertisements

Über juniwelt

Hier schreibe ich vieleicht später etwas...
Dieser Beitrag wurde unter Essen & Trinken, Ferien veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s