Das…

ist jetzt schon das zweite Wochenende, dass ich mir mit einem massiven Muskelkater versaue. Drei Wochen Ferien und drei Wochen Rücken – in meinem Fall das fiese ISG – werfen einen ganz schön zurück.

Dabei war ich letzten Freitag nur in einem harmlos anmutenden „Rückenfit-Kurs“. Fühlte sich während des Kurses gar nicht so schlimm an. Samstag bis einschließlich Dienstag war es mir nur mittels Kran möglich, mich auf eine Toilette zu setzen. Ab Mittwoch ging es dann wieder einigermaßen, die Schmerzen ließen langsam nach. Man, man, man…sowas hatte ich ewig nicht mehr. Richtig fieser, tiefliegender Muskelkater in den Beinen, unterem Rücken und Po…

Diesen Freitag war ich wiederhergestellt, daher sprach nix gegen  meinem heiß geliebten Bodyfitkurs. War anstrengend aber auch machbar. Gestern hab ich dann noch nicht viel gemerkt, also bin ich Mittags endlich mal wieder zum Yoga gegangen. Und nu hab ich den Salat, die Beine, Po etc. sind ok…heute plagt mich der Muskelkater im Bauch (schon beim tiefen Einatmen), die Schultern und der Brustbereich fühlen sich auch bei jeder Bewegung schmerzhaft an.

Sport ist Mord, aber Sportpausen taugen erst recht nix! Ich hoffe, dass ich bald meinen gewohnten Rhythmus wieder aufnehmen kann.

Schönen Sonntag allerseits 🙂

 

 

Advertisements

Über juniwelt

Hier schreibe ich vieleicht später etwas...
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s